DE EN
Blesq Diamonds
16. Dezember 2019

GIA DIAMANT CUT SCALE

Mit unserem Blesq Diamonds-Blog möchten wir unsere Leidenschaft und unsere Expertise für Diamanten mit Ihnen teilen – und Sie mit spannenden Geschichten und aufregenden Neuigkeiten in die phantastische Welt dieser ganz besonderen Edelsteine eintauchen lassen.

Nicht nur der Diamant wird in unterschiedlichen Skalen nach seiner Qualität beurteilt, sondern auch sein Schliff. Maßgeblich ist hier die Menge Licht, die er in der Lage ist zu reflektieren und damit einen besonders strahlenden Glanz zu entfalten. Das Gemological Institute of America hat eine Skala vorgegeben, um die Schliff-Bewertung zu objektivieren und standardisieren.

Diese Skala beginnt bei Poor – einem Diamanten, der wenig Licht reflektieren kann und geht über Fair und Good zu Very Good und Excellent. Die steigende Qualität und Lichtreflexion kommen durch perfekte und vielfältige Flächen und Kanten des Diamanten zustande.
Insgesamt werden sieben Kriterien herangezogen, um einen Diamanten in die GIA Cut Grade einzuordnen: Strahlkraft, Feuer, Szintillation (Funkeln), Gewichtsquotient, Beständigkeit, Polierung und Symmetrie.

Bei BLESQ DIAMONDS finden Sie von der GIA als Excellent zertifizierte Diamanten, die all diese Ansprüche erfüllen und für ein lebenslanges Funkeln sorgen.

 

DE EN