Lieferbedingungen

Bei Lieferung:

Der Versand der Ware erfolgt eingeschrieben und versichert. Der Preis für Transport und Versicherung ist durch den Kunden zu bezahlen und wird ihm vorgängig per E-Mail mitgeteilt.

Der Versand ins Ausland ist grundsätzlich möglich, jedoch müssen die Transport sowie Versicherungskosten vorab vereinbart und bezahlt werden. Das bestellte Produkt wird erst nach vollständiger Bezahlung des Kaufpreises sowie der Transport- und Versicherungskosten per Nachnahme versendet.

Nicht alle auf dieser Webseite angebotenen Produkte sind umgehend verfügbar. Die Lieferzeit wird bei der Spezifikation des jeweiligen Produktes angegeben. Mit der Bestellung akzeptiert der Käufer die Lieferzeit.

Es kann ausnahmsweise vorkommen, dass trotz erfolgter Bestätigung ein bestelltes Produkt nicht geliefert werden kann. In diesem Fall hat Blesq das Recht, die Bestellung zu stornieren. Der Kunde wird per E-Mail entsprechend informiert und es erfolgt keine Nachlieferung. Die bereits erfolgte Bezahlung wird zurückerstattet. Werden mehrere Produkte bestellt und kann davon eines oder mehrere Produkte nicht geliefert werden, so ist der Kunde nicht berechtigt, den Kauf der anderen Produkte zu stornieren.

Ansprüche aus nicht erfolgter oder verspäteter Lieferung sind ausgeschlossen.

Bei Abholung:

Eine Abholung der Ware in der Schweiz kann circa ab dem dritten Tagen nach einer erfolgreichen Bestellung getätigt werden (unser Customer Service nimmt Kontakt auf). Die Adresse für Selbstabholer lautet: Blesq Foods Estate, Kolinplatz 6, 6300 Zug

Als Zahlungsmittel akzeptieren wir Vorauskasse (Überweisung) und Zahlungen per Kreditkarte.

Stornierungsregelung:

Ein Umtausch muss innerhalb von 14 Tagen ab Erhalt der Ware erfolgen. Für einen Umtausch muss der Kunde Blesq per Email kontaktieren.

Bei einem Umtausch wird der Kaufpreis in Form von einer Banküberweisung zurückerstattet, nicht jedoch die Lieferungskosten.

Gravierte, geänderte, getragene oder beschädigte Ware sowie Sonderanfertigungen sind vom Umtausch ausgeschlossen.

Der Kunde kann bis zum Zeitpunkt der Bestätigung der Liefermöglichkeit und des Preises des Produktes seine Bestellung wiederrufen. Nachträgliche Änderungen von bereits bestätigten Bestellungen durch den Kunden sind nicht möglich.

Storno kann schriftlich bis zum Erhalt der Bestellbestätigung (innert 5 Arbeitstagen) kostenfrei erfolgen. Es besteht jedoch kein genereller Anspruch des Kunden auf eine Rückgabe der bestellten Produkte. Bei Produkten, welche nicht individuell auf Kundenwunsch angefertigt worden sind, kann der Kunde sie innert sieben (7) Arbeitstagen ab dem Empfang zurückgeben – sofern folgende Bedingung erfüllt ist: Das Produkt ist unbeschädigt und in einem einwandfreien Zustand.

Bei einem Umtausch wird der Kaufpreis in Form von einer Banküberweisung zurückerstattet, nicht jedoch die Lieferungskosten.

Gravierte, geänderte, getragene oder beschädigte Ware sowie Sonderanfertigungen sind vom Umtausch ausgeschlossen.

Der Kunde ist verpflichtet, die Ware beim Empfang sofort auf Mängel zu überprüfen. Offene Mängel sind sofort nach Eingang schriftlich zu melden. Andernfalls gilt die Ware als einwandfrei und durch den Kunden angenommen. Stellt der Kunde später einen verdeckten Mangel fest, so hat er diesen innerhalb von fünf Tagen nach Entdeckung schriftlich bei Blesq einzureichen. Der festgestellte Mangel ist dabei so genau wie möglich zu beschreiben.

Das mangelhafte Produkt kann zusammen mit der Rechnungskopie sowie der korrekten Absenderadresse per Einschreiben und auf Kosten und Gefahr des Kunden an Blesq zurückgesendet werden. In jedem Fall ist die Originalverpackung mitzusenden. Die Annahme des Produktes durch Blesq bedeutet nicht die Anerkennung des Mangels. Der Kunde wird nach Überprüfung des Mangels durch Blesq über die Erkenntnisse informiert.

Ist die Mängelrüge fristgerecht eingetroffen und der Mangel durch Blesq anerkannt worden, hat der Kunde ausschliesslich folgende Rechte:

Blesq kann nach freiem Ermessen das mangelhafte Produkt entweder nachbessern oder dem Kunden einen Ersatz für das mangelhafte Produkt liefern.

Weitere Ansprüche, insbesondere für Schadenersatz- und Genugtuung jeglicher Art, sind vollumfänglich ausgeschlossen.

Bei Produkten, welche keine feststellbaren Mängel aufweisen, behält sich Blesq vor, die Kosten für die Prüfung des geltend gemachten Mangels sowie die Versandkosten dem Kunden in Rechnung zu stellen.

Im Falle einer Erstattung benötigen wir noch Ihre Bankverbindung, damit wir Ihr Guthaben auf Ihr Konto überweisen können.